Version 0.9.8.0 – Willkommen Yandex

Es gibt mehr in dieser Welt als nur Google Translate, es gibt es auch mehr auf der Welt als nur Bing Translate, und anscheinend machen die ~ 150 Millionen Russen auch tolle Sachen, mit Yandex, der beliebtesten Suchmaschine in Russland.

Yandex unterstützt viele Sprachen und unterschiedlichen Ergebnissen als die anderen Motoren, Sie spezialisiert sich auch in Sprachen, die in Rußland gesprochen werden, wie beispielsweise Bashkir, Kirgisen und Tataren. Dem wir jetzt in der Lage, auf die Liste der Sprachen hinzufügen, so dass die Gesamtzahl der unterstützten Autosetzten Sprachen auf satte 95!

Die Zugabe von Yandex ausgelöst auch in der Art verändert automatische Übersetzungen implementieren wir, so ist es nun möglich, die Präferenz der Übersetzungs-Engine die Sie gerne verwenden gesetzt.

Wir haben viele (und damit meinen wir wirklich VIELE) Fehler in dieser Version behoben. , das Änderungsprotokoll gibt Ihnen einen guten Überblick auf die Fehlerbehebungen:

  • Yandex Übersetzer-Unterstützung hinzugefügt
  • Hinzugefügt wurde die Möglichkeit zu wählen, bevorzugt Übersetzern bestellen per Drag & Drop
  • Fix kritische Fehler in übersetzen Post und übersetzen zu veröffentlichen
  • Fixes in Sprachauswahl UI (Langsprachennamen)
  • Übersetzung Dialog Fix nicht auf ersten Klick Laden
  • Nicht mehr Google Schlüssel von außen aussetzen
  • Befestigen Sie die saubere automatische Übersetzungen auf der Registerkarte utils
  • Support Bashkir, Dank Kyrghiz und Tatar auf Yandex – Jetzt unterstützen 95 Sprachen!
  • Hinzugefügt Swahili Unterstützung für Bing
  • Reduzierte Wartezeit zwischen den Stellen in Alles übersetzen in die 2 Sekunden
  • Fix Kurzwahlnummern beim Wickeln ein <p> Anhänger
  • Neues Google-Symbol
  • Fix WP_Widget deprecation Anruf für Wordpress 4.3
  • Minor Update für Buddypress Suchintegration
  • Fix in Fällen, wenn HTTPS-URLs nicht umgeschrieben werden
  • Fix umschreiben Unterstützung für drei Buchstaben Sprachen (derzeit nur CEB)

Genießen Sie diese Version!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *